Was meine Klienten sagen

Worte einiger Menschen, die ich coachen durfte

Als ich das Coaching bei Janina angefangen habe, fühlte ich mich „irgendwie durch den Wind“. Ich hatte das Gefühl und das Vertrauen zu mir selbst verloren und fühlte mich nicht in der Lage, verschiedene Entscheidungen zu treffen. Konkret ging es bei mir um die Frage, ob ich den Job und die Stadt wechsele oder nur den Job oder ob ich äußerlich erst einmal alles beim Alten lassen sollte.

Schon in der ersten Coaching Session schaffte es Janina, dass der Knoten in meinem Kopf und in meinen Bauch anfing, sich zu lösen. Sie hörte mir zu und konnte mir durch sehr treffende Anmerkungen und Beobachtungen eine neue Perspektive auf meine Situation geben. Dadurch merkte ich, dass ich sehr wohl weiß, was ich möchte und sogar gut in der Lage bin, die für mich passenden Entscheidungen zu treffen. Wir erarbeiteten verschiedene Ziele, die für mich in den nächsten Monaten zu einem festen Anker in meinem Alltag wurden und mir immer wieder als Orientierung dienten, wenn ich mir unsicher wurde.

Ich habe mich auf jede einzelne Coaching Session gefreut und direkt danach fühlte ich mich auf der einen Seite sehr energiegeladen aber auch gleichzeitig gelassener.

Durch das Coaching mit Janina bin ich endlich den Jobwechsel angegangen. Die Frage des Jobwechsels hatte mich schon so lange begleitet und verschiedene Ängste haben mich immer wieder davon abgehalten, diesen Schritt zu gehen. Sie hat außerdem in jeder Situation, die mir in den letzten Monaten passiert ist, und die mich verletzt oder bedrückt hat, etwas positives oder einen Aspekt gefunden, aus dem ich lernen konnte. Das hat mich sehr beeindruckt.

Ich kann nur jedem empfehlen, die Zeit (und natürlich auch das Geld) in sich selbst zu investieren. Es lohnt sich so unglaublich! Ganz vielen Dank an dieser Stelle noch mal, Janina!

Katharina

Durch das Coaching wollte ich abgleichen, ob mein aktueller Job das ist, was mich langfristig glücklich macht. Außerdem wollte ich eine Hilfestellung zur Reflexion und für die Beantwortung von Fragen bekommen wie z.B: „Wie bringe ich meine eigenen Stärken ein?“. 

Die Coaching Sessions mit Janina waren immer hervorragend vorbereitet und auf mich persönlich zugeschnitten. Janina ist ein ausgezeichneter Coach, die durch ihre Fachkenntnis und Ihre Persönlichkeit mich an das richtige Ziel geführt hat.

Die größte Veränderung war mein eigenes Bewusstsein in dem was ich bereits erreicht habe und die Werte, die mich antreiben, um kommende Ziele zu erreichen.

Francesco

Ich stand an einem Punkt in meinem Leben wo ich das Gefühl hatte etwas ändern zu wollen. Ich wusste nicht mehr genau was ich eigentlich wollte und was mich zufrieden macht. Meine Schwester hatte mich darauf gebracht ein Coaching zu machen. Durch das Vorgespräch mit Janina hatte ich das Gefühl verstanden zu werden und fühlte mich motiviert das Coaching zu machen.

Schon am Ende der ersten Session hatte ich das Gefühl, dass viele Dinge , die mir unmöglich erschienen oder auch gar nicht so bewusst waren, gar nicht so unmöglich zu erreichen scheinen. Wir haben schnell herausgefunden was mir wichtig ist.

Meine Sichtweise und Einstellung zu gewissen Dingen haben sich verändert, da Janina mir gezeigt hat, dass ich den Blickwinkel manchmal einfach nur etwas ändern muss. Seitdem höre ich mehr auf mein eigenes Gefühl und zweifle nicht mehr so viel. Ich akzeptiere, dass ich so bin wie ich bin und dass das in Ordnung ist. Es gibt kein richtig und kein falsch, sondern nur das eigene persönliche gute Gefühl. Ich bin dadurch selbstsicherer geworden.

Vielen Dank, Janina, für das motivierende Coaching und die tollen Gespräche und das Augen öffnen. Du hast mir in vielen Dingen Klarheit verschafft und mir ein tolles Gefühl gegeben. Mach weiter so.

Judith

Ich war gerade am Reisen und auf der Suche nach mir selbst und dem was mir wichtig ist, als ich Janina begegnet bin. Ich wollte authentischer werden, zu mir stehen, mich mehr ausdrücken und meine kreative Seite fördern. Außerdem wollte ich in einen Beruf reinschnuppern, in dem ich mich besser entfalten kann.

 Im Coaching habe ich mich von Janina verstanden gefühlt, so dass es sich ganz natürlich angefühlt hat mit ihr ganz offen über alles zu sprechen. Schon am Ende der ersten Session hatten sich meine konkreten Ziele herauskristallisiert und meine Gedanken waren besser geordnet.

Ich habe gemerkt, wie ich mich immer offener und authentischer zeigen konnte und sowohl Familie als auch Freunde haben mir widergespiegelt, dass ich ruhiger und entspannter geworden bin und mich nicht mehr so schnell aus der Bahn werfen lasse. Ich weiß jetzt besser was ich will und kommuniziere dies auch offener. Außerdem habe ich einen Plan, wie es für mich weitergehen soll.

Anika

Ich war mir nicht sicher, was ich vom Life Coaching zu erwarten hatte, aber es war die schönste Reise meines Lebens – die Reise zu mir selbst.

Als ich mein Coaching begonnen habe, hatte ich gerade meinen Job gekündigt und fühlte mich etwas verloren – was möchte ich eigentlich von Leben? Wie finde ich meinen Traumberuf? Während unserer ersten Stunde wurde mir schnell bewusst, dass Life Coaching für mich mehr ist als nur meinen Traumjob finden. Janina hat mir geholfen drei sehr spezifische Ziele zu setzen, an denen wir für die nächsten drei Monate gearbeitet haben.

Ich habe so viel über mich gelernt. Ich denke die nachhaltigste Veränderung ist mein Bewusstsein für mich selbst – für meine Stärken, Schwächen, Grenzen, Interessen, Ziele, Werte. Durch das Coaching gehe bewusster durchs Leben und nehme Situationen, Menschen und Orte bewusster wahr.

Ich finde Janina ist fürs Coaching gemacht. Ich habe mich bei ihr immer sehr wohl gefühlt , sie hat mir Tools mit an die Hand gegeben und habe so viele Dinge von ihr gelernt – Selbstliebe, Selbstzufriedenheit, Selbstvertrauen. Janina schafft es schnell ein absolutes Vertrauensverhältnis aufzubauen und ich habe ihr alles anvertrauen können ohne mich von ihr bewertet zu fühlen. Für mich hatte sie die perfekte Mischung aus „in Ruhe entdecken lassen und „mehr fordern”.

Ich schreibe diese Zeilen aus meinem Herzen. Ich habe so viel über mich und was mir im Leben wichtig ist gelernt und würde es jedem empfehlen, der dafür offen ist. Janina hat mich auf die schönste Reise meines Lebens genommen, die Reise zu mir selbst!

Tabea

Janina ist für mich wie eine hell leuchtende Kerze: sie spendet beruhigende Wärme und ein Licht, das bei der Neuorientierung so manches Dunkel erhellt und zugänglich macht. Für mich war das Coaching mit ihr eine große Erleichterung und Befreiung. Mein Wunsch war es wieder zu mir selbst zurückzufinden und mich von selbstauferlegten, nicht zu mir passenden, Ansichten und Glaubenssätzen zu lösen. Ich wollte raus aus ungesunden Verhaltens- und Denkmustern und weg von dem total gestressten, nur auf Durchhalten gepolten Ich. Durch das Coaching habe ich es geschafft eine steife, mich krumm und krank machende Rüstung bestehend aus Glaubenssätzen wie “nur wenn du xxx machst, bist du erfolgreich / wertvoll”, “das gehört sich so”, “es gibt nur ein richtiges Weltverständnis”, Stück für Stück abzulegen. Janina stattete mich mit Werkzeugen aus, durch die ich mich langsam von einengenden und limitierenden Sichtweisen lösen konnte.

Mein Selbstverständnis und meine Selbstliebe ist gediehen und gewachsen. Ich habe mich besser kennengelernt, dazu gehören meine Stärken genauso wie meine sensiblen Punkte. Ich habe verstanden, dass ich meine Grenzen und Bedürfnisse ernst nehmen und achten muss. Janina hat es geschafft, dass ich zum wahrscheinlich ersten Mal wirklich wohlwollend mit mir selber umgehe, äußerlich sowie innerlich. Dadurch ruhe ich mehr in mir selbst und bin unabhängiger von Meinungen Anderer oder deren Zuspruch. Ein wunderschönes Nebenprodukt davon ist, dass ich anderen Menschen gegenüber offener und interessierter sein kann.

Allem in allem bin ich selbstbewusster und habe gleichzeitig ein besseres und vor allem liebevolleres Selbstverständnis entwickelt. Ich bin resistenter gegenüber Gegenwind geworden und lasse mich von ihm nicht mehr so schnell von meinem Weg abbringen.

Wenn ich das Coaching in drei Wörtern wiedergeben müsste, dann wären diese: befreiend, starkmachend und liebevoll.

Alex

Das Schöne an Coaching ist, dass es dir hilft Antworten zu finden, und Antworten zu finden ist ein sehr kraftvoller Prozess.

Ich befand mich in einer Zeit, in der ich mich, wenn auch unbewusst, viel mit mir selbst beschäftigte und wollte mehr Bedeutung in meinen Alltag bringen. Mein Hauptanliegen war es, einen Job zu finden, der mir mehr Spaß macht und mehr von meinen individuellen Talenten nutzt.

Ich ging unvoreingenommen in das Coachung und es wurde schnell klar, dass das Ganze mehr beinhaltete als nur eine berufliche Veränderung.  Während die Karriere ein großes Stück des Puzzles war und ist, war es auch eine Chance, andere grundlegende Themen anzugehen.

Ich ging klarer und zielstrebiger aus dem Coaching raus und war in der Lage zu erkennen, dass Gedanken, insbesondere negative Gedanken, nichts anderes als Worte sind und nicht unbedingt meine Aufmerksamkeit erfordern. Außerdem werde ich seitdem nicht mehr so sehr von dem bestimmt, was andere Leute denken, und bin sicherer auf dem Weg, den ich gehe.

Es hat mir auch Zeit und Vergänglichkeit bewusster gemacht – nicht unnötig Dinge hinauszuzögern und mehr in der Gegenwart zu denken als in der Zukunft oder Vergangenheit.

“Life’s far too short, you have to grab it by the balls and live it”

Ciaran

Bevor ich mit dem Life Coaching begann, war ich durch einige Rückschläge in meinem Leben gegangen und begann, Selbstvertrauen und Selbstvertrauen zu verlieren. Ich dachte ständig an Vergangenes oder machte mir Sorgen um die Zukunft.  Ich fühlte mich oft missverstanden und konnte mich nicht auf das Wesentliche konzentrieren. Das wollte ich zwar unbedingt ändern, wusste aber nicht wie.

Der Coachingprozess war sehr intensiv und aufschlussreich. Nach den ersten Sitzungen bekam ich eine klare Vorstellung davon, wie ich mein Leben verändern will. Janinas Positivität und Lebenseinstellung inspirierten mich. Ich definierte mein eigenes ideales Leben und entwickelte Strategien, um es zu erreichen. Janina half mir, meine Stärken und Schwächen zu erkennen und mich selbst besser zu verstehen und zu akzeptieren.

Ich habe wieder angefangen, an mich zu glauben und mich gut zu fühlen. Ich habe mehr Akzeptanz mir und anderen gegenüber und urteile nicht mehr so schnell. Außerdem bin jetzt in der Lage, “Misserfolge” zu akzeptieren und die Gründe dafür zu verstehen.

Janina, ich möchte dir noch einmal danken. Das Coaching hat mein Leben in vielerlei Hinsicht berührt.

Swathi

Ich wusste zwar, dass Coaching mir helfen würde, mir über meine nächsten Schritte klarzuwerden und mich zu ihnen zu committen, aber ich hatte keine Ahnung, wie sehr es mich weiterbringen würde!

Ich hatte schon in den Jahren zuvor versucht, an meinem Selbstvertrauen und meiner Zufriedenheit zu arbeiten, aber manchmal braucht man einfach eine Person an seiner Seite, abseits von Familie und Freunden, die einem zu diesem Ort führt.

Als ich zum ersten Mal auf Janina stoß, hatte ich gerade mein Studium abgeschlossen und war unsicher und besorgt über meine nächsten Schritte im Leben. Ich hatte zwar eine Vorstellung davon, welchen Weg ich gehen wollte, aber ich glaubte nicht, dass es möglich wäre oder dass ich das Selbstvertrauen hätte, den Job zu bekommen, in dem ich jetzt bin.

Dank des Coachings habe ich nicht nur meinen Traumjob gefunden, mir wurden außerdem die Augen für die Bedeutung von persönlichem Glück geöffnet und ich habe Methoden gelernt, dieses Glück in mein Leben zu bringen und zu erhalten.

Janina sagte in einer Sitzung: “Eine Kerze kann keine anderen Kerzen anzünden, wenn sie nicht selbst brennt ” und das ist seitdem in meinem Kopf geblieben. Ich habe “glücklich sein” zu einer Priorität in meinem Leben gemacht und mich darauf konzentriert, kleine Dinge für mich selbst zu tun, die mich glücklich machen. Das hat dazu geführt, dass ich mich in einer positiveren Stimmung befinde, was bedeutet, dass sich meine Beziehungen zu anderen Menschen und mein allgemeines Wohlbefinden verbessert haben.

Kelsey

Janina hätte nicht zu einer besseren Zeit in mein Leben kommen können. Als ich sie traf, war ich gerade nach Australien ausgewandert und machte viele Veränderungen durch. Während ich versuchte mich an mein neues Leben zu gewöhnen, fühlte ich mich verloren und überwältigt. Mit Janinas Hilfe und Ermutigung konnte ich herausfinden, was ich im Leben will.

Während unserer Sitzungen war Janina sehr warmherzig, zugänglich und offen. Sie gab praktische Tipps und stellte gute Fragen, die einen wirklich zum Nachdenken anregten. Nach jeder Sitzung fühlte ich mich motiviert und inspiriert, meine Ziele zu erreichen.

Durch ihr Coaching bin ich zur selbstbewusstesten Version von mir geworden und in der Lage, die negativen Gedanken und Ängste, die ich ständig habe, ruhig zu stellen. Ich bin kommunikativer geworden und fühle mich wohl dabei, mit verschiedenen Menschen zu sprechen.

Mit Janinas Unterstützung konnte ich meine Zukunfts-Vision herausfinden und was ich tun muss, um sie zu verwirklichen. Am Ende unseres Coachings bin ich meinem Traum, ein Social Entrepreneur zu sein, einen Schritt näher.

Danica

Als ich mit dem Coaching begann, haderte ich sehr mit meinem Selbstwertgefühl und meiner Berufswahl. Ich hatte viele interne Konflikte und fragte mich, ob meine Karriere die richtige für mich war oder ob ich einen neuen Weg gehen sollte.

Ich entschied mich für ein Coaching mit Janina, als mir bewusst wurde, dass das Leben zu kurz war, um etwas zu tun, was mir nicht gefiel. Am Ende meiner ersten Sitzung wurde mir klar, dass alle Antworten, die ich suchte, bereits in mir waren.

Das Coaching hat Spaß gemacht, war bestärkend und authentisch. Die größte Veränderung, die ich bemerkt habe, war mein Vertrauensschub. Meine Angst und meine Selbstzweifel haben nachgelassen und ich bin viel selbstbewusster. Vor einem Jahr hätte ich nie gedacht, dass ich in dem Job sein würde, in dem ich jetzt bin – meinem Traumjob!

Amanda